Stadt Nienburg/Weser

Servicelinks:

Kulturausschuss 16.05.2018

Zeit: 17:00-18:50 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
1Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit    
2Genehmigung der Niederschrift    
2.1Genehmigung der Niederschrift der öffentlichen Sitzung vom 01.11.2017    
 Beschluss: ungeändert genehmigt  
2.2Genehmigung der Niederschrift der nicht öffentlichen Sitzung vom 01.11.2017    
 Beschluss: ungeändert genehmigt  
3Jahresberichte - Ausblicke des Museumsvereins für die ehemaligen Grafschaften Hoya, Diepholz und Wölpe e.V., der Musikschule Nienburg e.V. und für das Nienburger Kulturwerk e.V. 4/001/2018  9 Dokumente
 Beschluss: Kenntnis genommen  
4Teilnahme der Stadtbibliothek Nienburg am Arbeitsprogramm für Öffentliche Bibliotheken "Bibliotheksprofil in der Kommune" 4/003/2018  1 Dokument
 Beschluss: Kenntnis genommen  
5Zuschüsse an Vereine und Verbände, Produkt 40040.431829 4/002/2018  1 Dokument
 Beschluss: ungeändert empfohlen  
6Theater auf dem Hornwerk    
6.1Theater auf dem Hornwerk - Bericht zur aktuellen Situation 4/005/2018  1 Dokument
 Beschluss: Kenntnis genommen  
6.2Theater auf dem Hornwerk - Bericht zur wirtschaftlichen Situation 4/006/2018  2 Dokumente
 Beschluss: Kenntnis genommen  
7Umbau des Gebäudes Lange Str. 31-33 zur Wissensburg 4/004/2018  1 Dokument
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8Mitteilungen und Anfragen des Ausschussvorsitzenden und der Verwaltung    
8.1 Nachtrag: 17.05.2018 *Bronzenes Stadtmodell/Tastmodell in der Altstadt Nienburg    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8.2 Nachtrag: 17.05.2018 *Ausstellung Sinti und Roma    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8.3 Nachtrag: 17.05.2018 *5. Nienburger Begrüßungstag    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8.4 Nachtrag: 17.05.2018 *Zentrale Gedenkstätte Weserwall    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8.5 Nachtrag: 17.05.2018 *Stadt- und Kreisarchiv Nienburg    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
8.6 Nachtrag: 17.05.2018 *Stadt- und Kreisarchiv Nienburg - Nutzungsfrequenz    
 Beschluss: Kenntnis genommen  
9Verschiedenes    
10Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner