TOP Ö 7: Widmung und Einziehung von Gemeindestraßen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Der Rat fasst folgenden Beschluss:

  1. Der südwestliche Teil der Thorner Straße (Flurstück 19/106 der Flur 4 von Langendamm) wird gemäß § 8 Absatz 1 Nds. Straßengesetz (NStrG) eingezogen, weil er keine Verkehrsbedeutung mehr hat. Er beginnt hinter dem Haus Memelstraße 42 und hat eine Länge von ca. 270 m (Anlage 1).
  2. Die in dem beiliegenden Lageplan (Anlage 2) gekennzeichneten Straßenflächen werden gemäß § 6 NStrG als Gemeindestraßen dem öffentlichen Verkehr gewidmet:
    Domnauer Weg: Teil des Flurstücks 44/44, Flur 3 von Langendamm
    Friedländer Weg: Teile des Flurstücks 44/78, Flur 3 von Langendamm
    Schippenbeiler Weg: Flurstück 42/22, Flur 3 von Langendamm