Betreff
Antrag der Grundschule am Bach auf Erhöhung des Ansatzes für Reinigungskosten
Vorlage
5/014/2009
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Der Ansatz 2009 für Reinigungskosten in Höhe von 27.800 € bleibt unverändert.

Die Mehrkosten sind von der Schule zu tragen.

Sachdarstellung:

Zum 01.04.2008 wurden für einige Schulen die Reinigungsarbeiten neu ausgeschrieben.

Von Seiten der Grundschule am Bach wurde seinerzeit auf die Ausschreibung verzichtet und das Vertragsverhältnis mit der bisherigen Firma verlängert, um den Standard zu halten.

Die Schule erklärte, die daraus entstehenden Mehrkosten selbst zu tragen. Die Verwaltung ist davon ausgegangen, dass die Übernahme der Mehrkosten auch für die Folgejahre gilt.

Nunmehr hat die Grundschule am Bach mit Schreiben vom 11.03.2009 die Anpassung des Ansatzes an die voraussichtlich entstehenden Kosten beantragt.

Die Schule vertritt die Auffassung, die Übernahme der Mehrkosten hätte nur für das erste Jahr gegolten.

Nach wie vor vertritt die Verwaltung die Auffassung, dass der seinerzeitige Verzicht der Schule auf die Ausschreibung der Reinigungsleistungen wegen einer vermeintlichen Beibehaltung des Reinigungsstandards ausschließlich Entscheidung der Schule war und somit auch finanziell der Schule zuzuordnen ist.