Darstellung der im Produkthaushalt 2012 veranschlagten Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen

Betreff
Darstellung der im Produkthaushalt 2012 veranschlagten Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
Vorlage
8/015/2012
Art
Sachstandsbericht

Sachdarstellung:

Im Produkthaushalt 2012 sind im Ergebnishaushalt insgesamt 23 Einzelmaßnahmen mit einem Finanzvolumen in Höhe von 592.300,00 € veranschlagt. Darüber hinaus wurden im Finanzhaushalt 1.031.400,00 € für verschiedene investive Maßnahmen veranschlagt.

Neben diesen neuen Maßnahmen sind noch die Maßnahmen aus 2011 im Ergebnis- und Finanzhaushalt abzuwickeln. Für diese Maßnahmen wurden die jeweiligen Rückstellungen und Haushaltsreste gebildet.

Im Wesentlichen handelt es sich bei den verschiedenen Maßnahmen um Bestandserhaltungsmaßnahmen und nicht um energetische Sanierungsmaßnahmen.

In den vergangenen Jahren wurden energetische Sanierungsmaßnahmen im Rahmen der Abwicklung des Konjunkturpaketes durchgeführt. Hinsichtlich dieser Maßnahmen wird auf die Vorlage 8/012/2012 hingewiesen.

Weiterhin wurden in  2011 verschiedene ältere Heizungsanlagen in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken ausgetauscht. Bereits jetzt ist erkennbar, dass sich der Energieverbrauch reduziert hat. Weitere Einzelheiten sind dem Umweltbericht 2011 zu entnehmen, der zurzeit erstellt wird.

Im Rahmen der baulichen Unterhaltung werden verstärkt die bisherigen Leuchtmittel  durch Energiesparlampen ausgetauscht. Im Rahmen einer Zielvereinbarung werden Energieeinsparmöglichkeiten zunächst im Rathaus ermittelt.

Als Anlage sind die folgenden Übersichten beigefügt:

Ø      Übersicht über die im Ergebnishaushalt veranschlagten Einzelmaßnahmen

Ø      Übersicht über die im Finanzhaushalt veranschlagten Maßnahmen

Ø      Übersicht der Rückstellungen für unterlassene Instandhaltungsmaßnahmen

Ø      Übersicht über die gebildeten Haushaltsreste im Finanzhaushalt aus 2011 nach 2012