Betreff
Vorstellung des Betriebsergebnisses für den Regiebetrieb Baubetriebshof für das Jahr 2019 und Bekanntgabe der Verrechnungssätze für das Jahr 2021.
Vorlage
11/148/2020
Art
Sachstandsbericht

Sachdarstellung:

Die Leistungen des Baubetriebshofes haben durch die innere Verrechnung erhebliche Auswirkungen auf die Gebührenhaushalte. Deshalb ist die Kalkulation der Verrechnungssätze analog zu den Bestimmungen des NKAG durchzuführen.

 

Das Betriebsergebnis des Jahres 2019, die ermittelbaren Zahlen und Werte der Jahre 2017 – 2019 sowie die Planzahlen für das Haushaltsjahr 2021 bilden die Grundlage der Kalkulation der Verrechnungssätze. Einige Werte mussten prognostiziert werden und werden in zukünftigen Kalkulationen bei Vorliegen der tatsächlichen Zahlen berücksichtigt.

 

Die Vorgehensweise bei der Kalkulation sowie die Ergebnisse werden in der Fachausschusssitzung vorgestellt.