Erdgeschossiges Wohnen in der Innenstadt

Betreff
Bebauungsplan Nr. 86 "Museum/Neumarkt, Teil I" - 2. Änderung -
hier: Satzungsbeschluss
Vorlage
6/011/2013
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Der Bebauungsplan Nr. 86 „Museum/Neumarkt, Teil I“ – 2. Änderung – (Anlage 1) wird gemäß § 10 Abs. 1 BauGB als Satzung beschlossen. Die Begründung hat gemäß § 9 Abs. 8 BauGB in der Fassung der Anlage 2 an dieser Beschlussfassung teilgenommen.

 

Sachdarstellung:

Der Rat der Stadt Nienburg/Weser hat in seiner Sitzung am 24.04.2012 die Aufstellung des Bebauungsplanes  Nr. 86 „Museum/Neumarkt, Teil I“ – 2. Änderung -  beschlossen.

 

Allgemeines Ziel und Zweck der Planung ist die allgemeine Zulässigkeit des Wohnens im Erdgeschoss in dafür prädestinierten Bereichen.

 

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit fand in der Zeit vom 25.06.2012 bis 06.07.2012 statt. Die Anhörung erfolgte am 28.06.2012. Bürgerinnen oder Bürger waren nicht anwesend.

 

Die frühzeitige Behördenbeteiligung erfolgte mit Anschreiben vom 07.06.2012.

 

Der Entwurf des Bebauungsplanes  Nr. 86 „Museum/Neumarkt, Teil I“ – 2. Änderung - hat dann in der Zeit vom 04.01.2013 bis 04.02.2013 öffentlich ausgelegen. Gleichzeitig erfolgte die Behördenbeteiligung mit Anschreiben vom 17.12.2012.

 

Während der öffentlichen Auslegung wurden weder von privater Seite noch von den beteiligten Behörden Anregungen vorgebracht.

 

Daher wird nun der Satzungsbeschluss empfohlen.

 

 

Anlagen