Vorzeitige Entlassung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Langendamm, Herrn Michael Rödel, aus dem Ehrenbeamtenverhältnis

Betreff
Vorzeitige Entlassung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Langendamm, Herrn Michael Rödel, aus dem Ehrenbeamtenverhältnis
Vorlage
3/003/2014
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Herr Michael Rödel, Nienburg, Im Grunde 36, wird mit Ablauf des 31. März 2014 vorzeitig aus dem Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Langendamm und aus dem Ehrenbeamtenverhältnis entlassen.

Sachdarstellung:

 

Herr Michael Rödel, Nienburg, Im Grunde 36, wurde mit Wirkung vom 04.06.2011 für die Dauer von 6 Jahren zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Langendamm ernannt und in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen.

 

Aus persönlichen Gründen hat Herr Rödel jetzt um vorzeitige Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis gebeten.

 

In der Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Langendamm am 30.11.2013 wurde mit Herrn Michael Wulff ein Nachfolger vorgeschlagen, der nach den erforderlichen Beschlüssen ab dem 01. April 2014 das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters übernehmen könnte.